Reinigungspflege für Espadrilles

No summer without my Espadrij l’originale - mit der richtigen Pflege klappt's.

Primär gilt eine Faustregel - Wasser und Nässe am Besten meiden, da die Jutesohle nur sehr langsam trocknet und es zu Geruchsbildung kommen kann.
Falls man doch vom Regen überrascht wird, den Schuh zügig trocknen- ob in der Sonne oder auf der Heizung spielt keine Rolle.
Das Waschen in der Waschmaschine ist ebenfalls nicht zu empfehlen.
Bei oberflächlichen Verschmutzungen wie Staub- und Sandflecken hilft eine Reinigungsbürste mit festen Borsten. Dabei vorsichtig die betroffene Stelle abreiben, um den Schmutz aus der Canvasoberfläche zu lösen. Anschließend abklopfen oder bei niedriger Stufe absaugen.
Hartnäckigere Malheurs, wie Eisflecken können mit einem feuchten - nicht nassem- Tuch und ggf. etwas Seife entfernt werden. Danach den Schuh schnellstmöglich trocknen. Außerdem empfiehlt es sich, die Schuhe vor dem ersten Tragen und nach jeder Reinigung zu imprägnieren. Im Fachhandel findet man eine große Auswahl an Imprägniermittel für alle Materialien.

Wenn Sie die Hinweise beherzigen, sehen die Espadrilles nicht nur beim ersten Tragen, sondern auch den ganzen und sogar den darauffolgenden Sommer très chic aus.

Bon voyage wünscht Ihnen das Espadrij l'originale-Team!